Hej Du!

Ach, die gibt´s noch...!
Ja, in der Tat war es lange Zeit ruhig... seeeeehr lange Zeit!
Wollte euch unbedingt erst wieder anschreiben wenn ein Beitrag fertig ist...
Joa, erfolgreich wie man sieht...

Aber ich starte jetzt wieder frisch durch und ihr werdet jetzt wieder regelmäßiger von mir hören!

Versprochen!

1. GPS Tracker for Kids

Wer kennt das nicht, man sitzt zu Hause und hofft, dass das Kind sicher in der Schule angekommen ist...
Oder, Mutter und Kind verlieren sich in der Markthalle aus den Augen...
Oder, das Kind ist mit dem Fahrrad ausgerutscht und braucht Hilfe...

Beim anschauen dieses Videos hätte ich fast spontan los gebrochen...

Als ob ein Kind aus so einer behüteten Gegend, das gerade mal 500 Meter zur Schule laufen und mit dem Fahrrad nur um die vier Ecken fahren darf, minimal außer Reichweite der Eltern, ein GPS Suchsystem tragen müsste...

Es wäre ein feiner Zug dieser Firma, Eltern die mit ihren Kindern auf der Flucht sind, in Kriegsgebieten leben oder in Ländern wo Kindesentführung tatsächlich an der Tagesordnung ist, dieses Gerät zur Verfügung stellten.
Dies als ein 'notwendiges' Produkt für unsere Gesellschaft zu präsentieren, ist einfach nur eine perverse Fortführung des 'Extreme-Helicopter-Parenting'...

Wenn ich nicht ein bisschen Grundvertrauen in mein Kind und in die Gesellschaft habe, kann ich mich auch einfach zu hause einsperren...

Helicopter-Dad der Woche ist für mich im übrigen Donald Trump... 


2. 'Mamaaaaaa... Maaaaaaamaaaaaa!!'

Hach, es ist immer wieder schön sich mit Freunden zu treffen und die Kinder haben genau dann, wenn man etwas besonders interessantes bespricht, den enormen Drang sich mitzuteilen...

- 'Wahnsinn! Muss Dir unbedingt erzählen was mir neulich passiert ist...'
- 'Mamaaaaaaaaaaa!'
- 'Einen Augenblick bitte. Das wird echt mein Leben verändern...'
- 'Maaaaaamaaaaaaaaaaaa!'
- 'Mama mag nur ganz kurz was erzählen. Weiß gar nicht wo ich am besten anfangen soll....'
- 'MAAAAAAAAAAAAMMAAAAAAAAAAAAAAAAAA!!!'
- 'WAS DENN?!'
- 'Ich hab gepupst...'

Habe diesen zauberhaften Artikel auf Nestling.org gefunden der eine feine 'Methode' gefunden hat, um es von einen 'In-Dauerschleife-Waaaaarte-Bitteeeee!-Aber-MAAAAMMAAA'-Dialog in eine respekt- und vor allen Dingen liebevolle Geste umzuwandeln...

Da haben am End alle mehr davon...


3. Bilder die NICHT das reale Familienleben zeigen

Meinen bislang erfolgreichsten Post auf Facebook, erlangte ich durch teilen dieses Artikels.
Hatte mir selbst vor lachen fast Pipi in die Hose gemacht...!!
Und das meine ich nicht nur bildlich...

Auf der Suche nach einem netten 'Kinder'-Hotel für eine Woche im Sommer, musste ich auch schon über so ein genial gestelltes 'Eltern-und-Kinder-frühstücken-morgens-in-aller-Ruhe-sitzend-an-einem-prallgefüllten-Frühstücks-Tisch-die-Mutter-lächelnd-mit-einem-heißen-Kaffee-in-der-Hand'-Bild lachen und dachte mir...:
Joaaaaaa, GENAU so wird es bei uns morgens dann... eh, nicht.

Unbedingt ansehen...

Danke für Dich & Rock On!

---

Sharing is caring...

---

Du bekommst diese E-Mail, weil Du Dich in 'Annas Rock 'n Read'-Liste eingetragen hast.

Möchtest Du diese Mails nicht mehr bekommen?
No Problemo! Klicke einfach auf "Bearbeite Dein Abonnement", entmarkiere "Annas Rock 'n Read" und bleibe "Meine MitRocker" erhalten! 
Dann gibt es nur noch eine Mail , sobald mein neuester Beitrag live ist! 

Magst gar keine Mails mehr von mir bekommen....

Auch kein Problem! Einfach hier entlang: Austragen