Zum Inhalt

Ein Wort zu Weihnachten…

Erstmal… God Jul!

Hoffe, ihr hattet alle ein entspanntes (ahahahaaaaaa) und friedliches Weihnachtsfest, ohne größeres Drama… 

Obwohl Drama gehört zu einem gescheiten Weihnachten irgendwie dazu…!

War praktisch Marias erster Satz nachdem sie das liebe Jesuskind zur Welt gebracht hat… und das natürlich total schmerzfrei und unkompliziert… wer hat ihr eigentlich bei der Entbindung geholfen…?!

„Hier Joseph, nett so ’n Uffriss ja?! Alles ganz entspannt und besinnlisch…“
„Aj Logo Liebes, so mache mer dess!“…

(Diese Version spielt ziemlich offensichtlich im Hessenland…). Und Schwupp die Wupp standen die Könige mit Gold, Myrrhe und Weihrauch auf der Matte… hat ja super geklappt!

Bei uns hatte die Eule zuerst einen tagelangen Wuhuuuuuu-Pegel, evtl. Plätzchen-&-absolute-Aufmerksamkeit-aller-Rudelmitglieder-bedingt… und machte den Eindruck in ihrem Kopf findet die Party der kleinen Ponys zusammen mit den Glücksbärchis in Charlys Schokoladenfabrik statt…

…dann war sie fieberbedingt (natürlich alles noch im „Kinder sind immer mal *aus dem nichts*…krank- Rahmen) etwas groggy und lag entsprechend früh in der Koje… keine großen „Jultomten“- Geschichten, kein Christkind mit Glöckchen oder Essensschlachten… bedeutete im Klartext für Mutter & Vatertier…an Weihnachten in Ruhe essen! Unglaublich!

Bei mir haben das leckere Weihnachtsbier und die Schnäpse meines Papas…

…ihren Soll erfüllt und wir hatten, nach zwischenzeitlich auch mal Richtung Drama tendierenden Momenten… ein echt feines Fest! Und dass zusammen mit dem Großteil des Rudels!

Frei nach Harald Junkes Idealzustand…„Keine Termine und leicht einen sitzen…“
Da sieht die Welt doch gleich etwas freundlicher aus… 
Und, die Muddi hat es auch wieder geschafft die Kommentarfunktionen zum Laufen zu bringen
Whoop Whoop!!

Danke an Jenny an dieser Stelle…!

Also… wenn bei uns schon der Baum vorm Fenster zartrosa Blüten und hellgrüne Knospen zeigt, weil Mutter Natur denkt „Mensch, dass ist ja wieder so warm! Lass mal schnell das Grün sprießen und die Vögel Nester bauen…“
So lasst doch ihr ein paar Feedback-Flocken rieseln!

Schön, dass es euch gibt!

Rock On 

Published inAnnas Welt

Mag mich!

**AnnaRockt abonnieren**

Du magst was Du liest... dann verpasse keinen Beitrag mehr und abonniere mich!
DEINE DATEN SIND BEI MIR SUPERSAVE!

Welche Neuigkeiten magst'denn bekommen?

Schließe Dich 79 Abonnenten an.

2 Comments

  1. katha katha

    Whoopwhoop. I liebe deine texte!!.

    • AnnaRockt AnnaRockt

      Whoop whoop!! Danke liebe Katha!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Copyright © 2015 AnnaRockt